A+ A A-

Aberration - Hellsquad

Wirklich kein großes Kino, was uns ABERRATION da anbieten. Mit dem Hang zur Eintönigkeit und einer Inspiration, die einem kalten Kaffee gleichkommt, kann man echt keinen Blumentopf gewinnen. Auch nicht, wenn man den Stil einfach Death Rock nennt, um nicht mit den Sounds der Großen mithalten zu müssen. Kann sein, daß ABERRATION live so einiges zu bieten haben und die Schuppen in Kleinholz rocken, doch vom Tonträger aus versprühen sie weder Charme noch verbreiten sie Lust auf mehr.

Wie war es bei(m)...

erlebt und notiert von Jannik
disharmonic-tunes
erlebt und notiert von Walzenstein
bmoa-2018
erlebt und notiert von scheuermann
rough-silk
erlebt und notiert von Jannik
party-san-2018

Neuste Interviews

von scheuermann
rat-race     Dustineyes haben dieses Jahr ihre neue CD "Rat Race" auf den Markt gebracht,...
von scheuermann
chaos-and-confusion   Chaos And Confusion sind es, die uns heute Einblick in ihr Schaffen geben. Ins Leben...
von Roger
gloryhammerInterview mit Gloryhammer Metal Dayz 2016   Am Samstag sollte um 17:15 Uhr das geplante...
von scheuermann
eat-the-gun   EAT THE GUN aus Münster, sind nun schon seit einigen Jahren umtriebig und spielten...